Österreich

27.299 Neuinfektionen in Österreich

07.02.2022 • 11:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
27.299 Neuinfektionen in Österreich

Den fünften Tag in Folge sinkt die Zahl an Neuinfektionen in Österreich.

In den vergangenen 24 Stunden (Stand: Montag, 9.30 Uhr) sind 27.299 Neuinfektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden. Am vergangenen Mittwoch (2.2.) waren es noch 49.410 Neuinfektionen. Österreichweit waren heute 350.419 Menschen nachweislich derzeit infektiös, das sind knapp vier Prozent der Gesamtbevölkerung und fast so viele Infizierte, wie Graz und Villach zusammen Einwohner haben.

14 Menschen, die mit dem Virus infiziert waren, starben. Am Montag benötigten österreichweit 1.955 Covid-19-Patienten eine Versorgung im Krankenhaus, 59 mehr als am Sonntag. 202 Menschen werden auf Intensivstationen betreut, ein Schwerkanker mehr als am Vortag.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

Die meisten Neuinfektionen gab es diesmal in Niederösterreich, gefolgt von Oberösterreich und Wien.

Neuinfektionen nach Bundesländern

Burgenland 627
Kärnten 2.374
Niederösterreich 5.654
Oberösterreich 4.992
Salzburg 1.752
Steiermark 3.782
Tirol 2.191
Vorarlberg 1.022
Wien 4.905

Du hast einen Tipp für die NEUE Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@neue.at.