Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Staatsfeind? Polizist entlassen

Höchststrafe für jenen Beamten, der den Staat und die Kärntner Landespolizeidirektion nicht mehr anerkennt. Das Urteil gegen 54-Jährigen ist noch nicht rechtskräftig.

Premiere bei der österreichischen Polizei: Erstmals wurde ein Beamter entlassen, weil er einer staatsfeindlichen Verbindung nahesteht oder ihr sogar angehört. Das brisante Urteil hat die Disziplinarkommission im Innenministerium vor Kurzem gefasst, wie Rainer Dionisio, Sprecher der Landespolizeidire

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.