Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Raser überführt sich selbst mit Handy-Video

Ein unverbesserlicher Raser, der seine eklatanten Tempoüberschreitungen am Handy mitfilmte, ging nun der Polizei ins Netz. Der 18-Jährige, der etwa 114 km/h im Ort fuhr, geriet ins Visier der Exekutive, als er versuchte, in Enns einer Verkehrskontrolle zu entkommen. Bilanz: 14 Anzeigen wegen Fahrens ohne Führerschein, fünf wegen massiver Temposünden und weitere wegen Körperverletzung – zudem Verstöße gegen das Suchtgift- und Waffengesetz.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.