Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Hohe Strafen nach Tod eines Säuglings

Im Fall ihres im Juli 2017 an einem Schädel-Hirn-Trauma verstorbenen Babys sind die Eltern gestern am Landesgericht Korneuburg schuldig gesprochen worden. Der 29-Jährige, der seine drei Monate alte Tochter geschüttelt hatte, wurde zu 15 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt, die Kindesmutter (28) wegen Vernachlässigen eines Unmündigen zu drei Jahren, davon zwei bedingt. Die Mutter verzichtete auf Rechtsmittel, der Vater meldete Strafberufung an.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.