Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

73-jähriger Pensionist tötete seine Schwester

Eine Familientragödie ereignete sich gestern in einem Einfamilienhaus in Klagenfurt. Ein 73 Jahre alter Kärntner tötete seine um zwei Jahre jüngere Schwester und beging nach der Gewalttat Suizid. Er erhängte sich in dem Wohnhaus, in dem er das Erdgeschoß bewohnte. Seine Schwester lebte die meiste Zeit über in Rom, kam aber regelmäßig auf Heimatbesuch – und logierte dann in der Wohnung im 1. Stock.

Die 71-Jährige dürfte stranguliert worden sein, ergaben Ermittlungen der Polizei. Die genaue Todesursache muss allerdings erst die Obduktion der Leiche klären, mit dem Ergebnis ist allerdings erst heute, Dienstag, zu rechnen.

Die Polizei war von einer Freundin der Toten verständigt worden, als diese nicht zu einer Verabredung erschienen war. Sie war deshalb zu dem Haus gefahren, hatte sich aber nicht hineingetraut. Rätselhaft ist derzeit noch das Tatmotiv.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.