Haiders Unfall-Auto wird im Lavanttal versteckt

Luxus-Limousine wurde nach Unfall vom BZÖ gekauft. Ex-Landesrat Christian Ragger zahlt für die Lagerung.

Phaeton, dieser Name steht in der griechischen Mythologie für den Sohn des Sonnengottes Helios. Beim deutschen Konzern hingegen stand der „Phaeton“ jahrelang für ein Fahrzeug der Oberklasse. Der 241 PS starke VW Phaeton V6, mit dem Jörg Haider in den Tod raste, sorgt auch noch zehn Jahre nach seiner

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.