Vermisster in Hütte entdeckt

Eine am Freitag begonnene Suche nach einem abgängigen Schwammerlsucher im Kärntner Bezirk St. Veit fand am Samstag ein glückliches Ende: Der 87-Jährige hatte in einer Berghütte übernachtet, während Bergretter, Samariterbund, Polizei, Rettungshundebrigade und Feuerwehren nach ihm im Bereich Hochfeist

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.