Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Unwetter: Zeichen stehen auf Entspannung

Mit „Black Hawks“ wird in Kärnten seit Freitag Material für einen provisorischen Damm herbeigeschafft. APA/BUNDESHEER/CHRISTIAN DEBELAK

Mit „Black Hawks“ wird in Kärnten seit Freitag Material für einen provisorischen Damm herbeigeschafft. APA/BUNDESHEER/CHRISTIAN DEBELAK

Der Regen hat in Kärnten aufgehört, es dürfte den Prognosen zufolge vorerst trocken bleiben. Bundesheersoldaten sind nach wie vor im Einsatz.

Nach Angaben der Landes­alarm- und Warnzentrale gab es noch zwölf Feuerwehr-Aufräumeinsätze im Lesach- und Gailtal. „Es ist Gott sei Dank nichts über die Nacht hinzugekommen“, sagte der Bezirkshauptmann von Hermagor, Heinz Pansi, am Samstagvormittag. Im Pendelverkehr transportieren die „Black Hawks“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.