Regierung: Ja zu UN-Flüchtlingspakt

Österreich unterstützt den UN-Flüchtlingspakt. Das gaben Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) nach dem Ministerrat bekannt. Eine entsprechende Erklärung sowie zusätzliche Erläuterungen sollen zudem sicherstellen, dass daraus keine rechtlichen Verpflichtung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.