Schock nach Bluttat im Kinderzimmer

Nach dem Tatverdächtigen wird gefahndet. Er sprang vermutlich aus dem Fenster im Hochparterre dieses Hauses.APA (1)/LANDES­KRIMINALAMT OÖ (1)

Nach dem Tatverdächtigen wird gefahndet. Er sprang vermutlich aus dem Fenster im Hochparterre dieses Hauses.

APA (1)/LANDES­KRIMINALAMT OÖ (1)

Ein 16-jähriges Mädchen ist in der Nacht auf Montag in ihrem Zimmer in Steyr tot aufgefunden worden. Der mutmaßliche Täter (17) ist flüchtig.

Du warst die beste Schwes­ter. Ich liebe dich für immer und ewig“, postete Nadine F. aus Steyr gestern auf ihrer Facebook-Seite. Wenige Stunden zuvor hatte die 18-Jährige gemeinsam mit ihrer Mutter die Leiche ihrer kleinen Schwester Michelle (16) in deren Zimmer gefunden. Sie war mit einem Messersti

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.