Die Techniken der Gedächtnissportler

Gedächtnisorte schaffen: Simon Reinhard rät, sich bekannte Orte ins Gedächtnis zu rufen. Dinge an diesen Orten werden dann mit möglichst bildhaften Erinnerungen belegt. Auf einem Tisch steht dann etwa ein Telefon, das an einen wichtigen Anruf erinnert.

Namen merken: Den Namen des Menschen am besten m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.