Tödlicher Ehestreit in Asylheim

23-jährige Syrerin starb an schweren Kopfverletzungen.

Ein Ehestreit in einer Flüchtlingsunterkunft in Innsbruck endete in der Nacht zum Stefanitag tödlich: Ein 37-jähriger Syrer hatte seiner Frau (23) bei einem Streit kurz nach 1 Uhr früh schwerste Kopfverletzungen zugefügt, sie starb in der Klinik. Der Asylwerber kletterte nach der Tat durch das Fenst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.