Österreichweit

Höchste Lawinenwarnstufe aufrecht – Besserung ab Dienstag

Zahlreiche Ortschaften sind von der Außenwelt abgeschnitten.Leonhard Foeger/Reuters

Zahlreiche Ortschaften sind von der Außenwelt abgeschnitten.

Leonhard Foeger/Reuters

Die Neuschneemengen der vergangenen Tage erreichten regional Höhen wie nur alle 30 bis 100 Jahre. Mehrere Orte waren nicht erreichbar, hunderte Haushalte ohne Strom.

In den steirischen Nordalpen blieb die höchste Lawinenwarnstufe 5 aufrecht. In Teilen der Obersteiermark schneite es weiter, doch für Freitag wurde ein Wetterfenster mit leichter Entspannung prognostiziert. Die Behörden wollten zusammen mit dem Bundesheer und Hubschraubern des Innenministeriums 35 E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.