Kärnten rüstet sich für Schneechaos

Große Niederschlagsmengen und heftige Böen werden erwartet.

Der Sitzungssaal in der Landesalarm- und Warnzentrale war prall gefüllt. Feuerwehr, Rotes Kreuz, Polizei, Bundesheer berieten mit Katastrophenschutzreferenten Daniel Fellner und sämtlichen Bezirkshauptleuten der betroffenen Gebiete die Wetterlage. Mit den Erinnerungen an vergangene Unwetter wollte m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.