„Ohne Ärztinnen bricht das System zusammen“

Die Medizin wird weiblich, die Arbeitsbedingungen haben sich aber nicht angepasst: Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Ärztekammer.

Von Sonja Krause

Der morgige 8. März ist Weltfrauentag: Ein Anlass zu fragen, wie es Frauen eigentlich geht. Die Ärztekammer hat das in einer bis dato einzigartigen Studie unter ihren weiblichen Mitgliedern getan – das Ergebnis fasst Petra Preiss, Initiatorin und Ärztekammerpräsidentin in Kärnten, so

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area