Nacktfotos: Strafe?

Justizminister Josef Moser (ÖVP) sieht anlässlich des Falls eines Fußballtrainers, der Spielerinnen heimlich in der Duschkabine gefilmt hatte, keinen Bedarf für eine Änderung des Strafrechts. SPÖ-Justizsprecher Hannes Jarolim hatte gefordert, diese „Gesetzeslücke“ zu schließen. Moser verweist darauf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area