Kampf gegen Riesenbrand

Feuer im Wiener Donauzentrum: Löscheinsatz dauerte Stunden.

Großbrand im größten Wiener Einkaufszentrum: Stundenlang war die Berufsfeuerwehr gestern im Einsatz, um das Feuer im Donauzentrum unter Kontrolle zu bringen. Ein Feuerwehrmann wurde dabei leicht am Auge verletzt. Sonst gab es keine Verletzten. Die Einsatzkräfte waren um 6.40 Uhr alarmiert worden, we

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.