„Sag noch mal was und du wirst sterben“

Jeder vierte Österreicher wurde bereits Opfer von Gewalt, besagt eine neue Studie. In Wien entfacht ein Prügelvideo heftige Debatten.

Die Jugendlichen umringen den 15-Jährigen, sie beschimpfen ihn, treten ihn, schlagen ihn blutig. Am Ende ruft einer: „Sag noch einmal was und du wirst sterben!“

Das kaum 50 Sekunden lange Video aus Wien kursierte diese Woche in den sozialen Netzwerken und hat Debatten über Gewalt unter Jugendlichen a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.