Deutsche Maut landet in der Sackgasse

Europäischer Gerichtshof gibt Österreichs Anfechtung Recht. Das Modell sei diskriminierend. Der Jubel ist groß – nur bei Kapsch nicht.

Von Claudia Haase

Es ist ein Urteil, das in einem Land gefallen ist, in dem Menschen hochempfindlich reagieren, wenn nationale Alleingänge europäischem Gemeinschaftssinn zuwiderlaufen. So kippte der in Luxemburg sitzende Europäische Gerichtshof (EuGH) am Dienstag die in Deutschland geplante Pkw-Maut.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area