Projekt gestoppt

Nach dem Unfall mit einem fahrerlosen Bus der Wiener Linien, bei dem eine 30-jährige Frau verletzt wurde, ist die Suche nach den Ursachen angelaufen. Die Fahrzeugdaten wurden dem französischen Hersteller Navya übermittelt. Wann der vorerst gestoppte Fahrgastbetrieb wieder aufgenommen wird, ist aller

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area