Wien

Polizei-Großeinsatz endete mit Bauchstich

Die Hilferufe einer Frau (38) aus einem Wohnhaus in Wien führten ­gestern Vormittag zu einem Großeinsatz der Exekutive.

Ein Polizeibeamter, der auf Streife war, wurde gestern Vormittag um 10.15 Uhr auf die Schreie einer Frau aufmerksam, die aus der Wohnung eines mehrgeschossigen Wohnhauses in Wien-Brigittenau kamen. Drinnen hatte sich ein 51-jähriger Mann verschanzt. Der Beamte löste Alarm aus, woraufhin ein Großaufg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area