Schock nach Bluttat an Mutter

Ihr 14-jähriger Sohn soll die Frau erstochen haben.

In Kirchschlag in der Buckligen Welt (Bezirk Wiener Neustadt) herrscht Entsetzen: Am Montag soll dort ein 14-Jähriger seine Mutter erstochen haben. Der Jugendliche wurde in der Nacht auf gestern in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert, teilte Markus Bauer von der Staatsanwaltschaft mit. Ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area