Aufregung um gefärbte Kühe

Weil er seine Kühe mit gefärbtem Fell – Aufschriften wie „Kasnudel“, „Speck“ oder „Zirbale“ warben für die Hütte – auf die Weide geschickt hat, hat ein Kärntner Hüttenwirt eine Anzeige am Hals. Der Verein gegen Tierfabriken sieht die Würde der Tiere gefährdet. FACEBOOK

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area