Bursch auf dem Weg der Besserung

Ein 17-jähriger Oberösterreicher, der sich am Wochenende den Unterarm mit einer Kreissäge beinahe vollständig abgetrennt hat, befindet sich auf dem Weg der Besserung. Nachdem ihm Unfallchirurgen im Linzer Kepler-Uniklinikum den Arm wieder angenäht hatten, lag er gestern bereits auf der Normalstation

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.