Junger Autodieb raste gegen Mast

Mit stark überhöhter Geschwindigkeit war ein Autolenker am Montagnachmittag durch Penzing vor der Polizei geflüchtet – bis ein Mast die rasende Fahrt stoppte. Der Fahrer und zwei Insassen wurden leicht verletzt. Zwei weitere flüchteten unerkannt. Warum der 17-jährige Tunesier so gerast war, stellte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.