Kinderbeförderung auf Prüfstand

Nach dem tragischen Tod zweier Kinder in einem Radanhänger lässt das Verkehrsministerium nun die Kinderbeförderung evaluieren. E-Bike- Sicherheit wird ebenfalls überprüft.

Zwei Schwestern, knapp zwei und vier, waren am späten Sonntagabend in Hausleiten (NÖ) ums Leben gekommen, als ein Pkw den Radanhänger rammte, den die Kindesmutter an ihrem E-Bike hinterherzog. Ein furchtbarer Unfall, der Konsequenzen nach sich ziehen soll und auch wird.

Die Staatsanwaltschaft leitete

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area