Nach Vorstandskür kam die Polizei

Die Bestellung von Peter Sidlo zum Finanzvorstand der Casinos Austria hat ein Nachspiel: Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft ermittelt im FPÖ-Umfeld.

Mit einer Hausdurchsuchung hat Peter Sidlo – frischgebackener Finanzvorstand der Casinos Austria – vergangenen Montag wohl nicht gerechnet. Ermittler der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) durchsuchten Wohn- und Büroräume der Casag (Casinos Austria AG). Politisch brisant: Die Bea

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area