Eine Verhaftung und DNA-Analysen

Verdacht des Mordes an Schwangerer, doch kein Geständnis.

Noch sind in dem Kriminalfall mehr Fragen offen als beantwortet. „Unsere Umfeldermittlungen laufen weiter. Wir sind nach wie vor mit der Sicherung und Auswertung von Spuren beschäftigt“, sagt Gottlieb Türk, Leiter des LKA Kärnten.

Seit Montagvormittag sitzt ein 35-jähriger Kärntner in der Justizansta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area