Schreddern legitim

Das Löschen von Daten, wie es etwa bei der Amtsübergabe von Sebastian Kurz und Christian Kern erfolgte, ist laut Kanzleramt legitim. Dies sei ein rechtskonformer Vorgang, heißt es in Anfragebeantwortungen von Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein zur „Schredder-Affäre“.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area