Vor U-Bahn gestoßen

U-Bahn-Schubser in Wien in Anstalt eingewiesen.

Ein 20 Jahre alter Mann hat am 8. Mai in der Wiener U3-Station Westbahnhof einen Passanten vor einen einfahrenden Zug gestoßen. Dabei wurde das Opfer schwer verletzt. Gestern wurde der Täter rechtskräftig verurteilt: Er wird in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen. Die Geschwor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area