Rettungswagen gegen Zug

Tragisch endete gestern ein Transport zu einer Routineuntersuchung im Tiroler Außerfern. Der Lenker eines Rettungsautos dürfte beim ungesicherten Bahnübergang in Musau einen Güterzug übersehen haben. Bei der Kollision wurde der Patient (55) im Auto eingeklemmt und schwer verletzt. APA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area