Rezeptionistin unter Betrugsverdacht

Eine 22-jährige Rezeptionistin eines Hotels in Bad Gastein soll ihren Arbeitgeber um rund 50.000 Euro betrogen haben. Die Polizei geht von 75 Taten aus. Die Angestellte wird unter anderem verdächtigt, von Jänner bis Juni drei Kuverts mit Tageslosungen und Geld aus dem Tresor gestohlen zu haben. Auße

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area