Wiener Neustadt

Weltrekord im Rückwärtslaufen

Der Burgenländer Martin Trimmel will am 12. Oktober auf dem ABC- und Katastrophenhilfeübungsplatz „Tritolwerk“ in Wiener Neustadt einen Weltrekord im Rückwärtslaufen aufstellen. Zwölf Stunden lang wird der Großhöfleiner für den guten Zweck auf einem Laufband rückwärts laufen. Der Rein­erlös kommt de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area