Post aus Mexiko: Bande ließ sich kiloweise Drogen liefern

Dealer sollen im großen Stil Suchtgift im Netz bestellt haben. In Wien und Graz klickten die Handschellen.

In Österreich ist eine Zelle eines mexikanischen Drogenkartells zerschlagen worden. Ermittler nahmen in Wien sieben und in Graz zwei Verdächtige fest: Eine Frau und acht Männer sollen von Juli 2018 bis September 2019 im großen Stil Suchtgift bestellt und danach gewinnbringend verkauft haben. Bestell

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area