Mit Inbrunst russisch

Ein Männerchor, der nur russische Lieder singt: nicht in Moskau, sondern im australischen Mullumbimby. Auch wenn keiner von ihnen Russe ist: Die Liebe zu Wodka und „Kalinka“ verbindet sie.

Von Barbara Barkhausen, Sydney

Mullumbimby hört sich alles andere als russisch an. Tatsächlich ist der Ort auch mehr als 14.000 Kilometer von Moskau entfernt – ein 3000-Seelen-Nest im Hinterland von Byron Bay an der Ostküste Australiens.

Trotzdem schallen an einem Dienstagabend russische Klänge aus de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area