Gewaltfrei, aber laut gegen das Aussterben

Die „Extinction Rebellion“ ruft für morgen zu zivilem Ungehorsam auf – in mehr als 60 Städten, darunter Wien.

Von Matthias Reif

Sie gelten als radikalerer Zwilling der „Fridays for Future“-Bewegung (FFF), zugleich betonen die Aktivisten von „Extinction Rebellion“ (XR, „Aufstand gegen das Aussterben“) aber ihr Bekenntnis zur Gewaltfreiheit. Seit einem knappen Jahr gibt es einen Österreich-Ableger der in Engla

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area