Gutachten beauftragt

Nach dem Fünffachmord von Kitzbühel hat die Innsbrucker Staatsanwaltschaft ein psychiatrisches Gutachten über den 25-jährigen Beschuldigten in Auftrag gegeben. Er soll alle fünf Opfer aus nächster Nähe erschossen haben. Die Tatortarbeit ist noch nicht beendet.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area