18 Monate bedingt

Ein Kärntner (43) ist gestern am Landesgericht Klagenfurt wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung nicht rechtskräftig zu einer bedingten Freiheitsstrafe von 18 Monaten und einer Geldstrafe von 8640 Euro verurteilt worden. Der Mann hatte Nazi-Bilder verschickt. Auch diverse Waffen sind bei ihm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.