Bundesheer

Grüne sind für Saab-Ersatz

Ab 2021 müssen die letzten zwölf Saab 105 des Bundesheeres auf dem Boden bleiben APA Archiv/ERWIN SCHERIAU

Ab 2021 müssen die letzten zwölf Saab 105 des Bundesheeres auf dem Boden bleiben

 APA Archiv/ERWIN SCHERIAU

Regierungspartei will Luftraumüberwachung mit Leasing-Jets, aber ohne Eurofighter. Im Vorjahr gab es 27 Alarmstarts, 32 fremden Militärmaschinen wurde der Überflug verwehrt.

Die Zukunftsfrage der Luftraumüberwachung birgt für die türkis-grüne Regierung noch einiges Potenzial an Zündstoff. Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) will bis Sommer entschieden haben, die Grünen präferieren eine Lösung ohne Eurofighter. Die Zeit drängt, weil das System Eurofighter demnäc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.