Frankreich

Macron über die Atom-Strategie

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat sich für eine koordiniertere Verteidigungsstrategie der EU ausgesprochen. Dabei sieht er Frankreich als nach dem Brexit einzige verbliebene Atommacht der Union in einer zentralen Rolle. Frankreich betrachte seine Nuklearwaffen als Abschreckungspotenzial

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.