LEonding

In Schacht gestürzt

Ein 65-Jähriger ist gestern in Leonding rund sieben Meter tief in einen Brunnenschacht gestürzt. Sein Sohn, der den Unfall beobachtet hatte, alarmierte die Rettungskräfte. Der Verletzte war laut Einsatzkräften ansprechbar. Er wurde von der Feuerwehr geborgen und mit der Rettung in das Unfallkrankenh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.