Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Heimat bist du großer Müllsammler

Die Österreicher liegen bei Trennung von Papier, Plastik oder Glas europaweit im Spitzenfeld. Ein Problemfeld bleibt der Elektroschrott.

Die Österreicher haben 2013 mit 1,003 Millionen Tonnen Verpackungen einen Hauch weniger fleißig gesammelt als 2012 (1,005 Millionen Tonnen). Dabei kamen um 1,1 Prozent weniger Altpapier, aber um 1,7 Prozent mehr Leichtverpackungen (Kunststoff) und um 1,3 Prozent mehr Glas in die Spezialbehälter. Die Metallsammlung blieb praktisch unverändert. Größte Posten in der getrennten Sammlung bleiben das Altpapier mit 593.000 Tonnen vor Glas (233.000 Tonnen) und Leichtverpackungen (147.000 Tonnen) – bei Letzteren konnte vor allem in Wien eine deutliche Steigerung der Sammlung in den Gelben Tonnen und Gelben Säcken erreicht werden. Altmetalle machten 29.000 Tonnen aus.

„Im internationalen Vergleich nimmt Österreich eine Spitzenposition ein. Nennenswerte Verbesserungen sind nur noch in einzelnen Regionen möglich“, lässt Christoph Scharff, Vorstandssprecher der Altstoff Recycling Austria AG (ARA), wissen. Öster­reichs führendes Recyclingunternehmen für Verpackungen organisiert und finanziert bundesweit die Sammlung, Sortierung und Verwertung von Verpackungsabfällen. Weiter ein heikles Thema bleibt die Wiederverwertung von Elektroschrott. Zwar liegt Österreich hier nach Zahlen der EAK (Elektroaltgeräte Koordinierungsstelle Austria) mit 9,1 Kilogramm gesammeltem Schrott pro Jahr und Österreicher im europäischen Spitzenfeld – 15.000 Tonnen alter Elektrogeräte sollen jährlich trotzdem illegal von Österreich ins Ausland gebracht werden. Was positiv stimmt: 62 Prozent der Elektrokleingeräte landen mittlerweile in den Sammelstellen. 2006 waren es nur knapp 30 Prozent.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.