Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Freund vor Karas, Ehrenhauser auf Rang drei

Wien. Das meiste Vertrauen aller Spitzenkandidaten für die EU-Wahl in gut einer Woche genießen SPÖ-Mann Eugen Freund und ÖVP-Kandidat Othmar Karas. Dahinter rangiert bereits der Listenerste von „Europa Anders“, Martin Ehrenhauser. Und das, obwohl 73 Prozent der Befragten für den APA-OGM-Vertrauens­index Ehrenhauser gar nicht kannten. Dennoch vertrauen ihm elf Prozent der Befragten, 16 Prozent jedoch nicht. Auf Platz vier liegt Angelika Mlinar von den Neos mit einem Bekanntheitsgrad von 42 Prozent. Die Grüne Ulrike Lunacek, die 44 Prozent gar nicht kennen, ist überraschend gar nur auf Platz vier zu finden. Klar am meisten Vertrauen genießt EU-Kommissar Johannes Hahn. Am Ende der Skala liegen Angelika Werthmann (BZÖ), Harald Vilimsky (FPÖ) und Ewald Stadler (REKOS).

Befragt wurden für die Erhebung 500 Österreicher und Österreicherinnen ab 16 Jahren. OGM-Chef Wolfgang Bachmayer betonte zum Umfrage-Ergebnis, dieses spiegle einerseits das bescheidene Interesse an Europa wider und andererseits die EU-Skepsis vieler Wähler.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.