Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

AKTUELL

270 Christen entführt

MOSUL. Kurdische Kämpfer haben ihre Großoffensive gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Nordosten Syriens vorangetrieben und laut eigenen Angaben eine wichtige Versorgungslinie der Extremisten an der Grenze zum Irak gekappt. Gemeldet wurde aber auch, dass IS-Terroristen in der Region weitere 270 Christen entführt haben sollen.

Frankreich droht Kreml

PARIS. Frankreich hat Russland mit neuen Strafmaßnahmen gedroht, sollten die prorussischen Rebellen in der Ukraine die Hafenstadt Mariupol angreifen. „Auf europäischer Ebene würde die Sanktionsfrage neu gestellt werden“, sagte Außenminister Laurent Fabius gestern.

Wahlen in Kasachstan

ASTANA. In der autoritär regierten Ex-Sowjetrepublik Kasachstan in Zentralasien finden am 26. April 2015 Präsidentenwahlen statt. Dass Staatschef Nursultan Nasarbajew (74) wieder antritt, gilt als wahrscheinlich. Bei der Wahl 2011 waren ihm fast 96 Prozent der Stimmen zugesprochen worden.

„Miss Türkei“ droht Haft

ISTANBUL. Wegen Verunglimpfung des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan drohen einer ehemaligen „Miss Türkei“ bis zu zwei Jahre Haft. Die Staatsanwaltschaft werfe Merve Büyüksaraç vor, im vergangenen August ein beleidigendes Gedicht im Fotodienst Instagram veröffentlicht zu haben, berichtete die Zeitung „Hürriyet“.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.