Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Bilanz: Mehr Beschwerden von Behinderten

Behindertenanwalt Buchinger tritt ab.

Die Zahl der bei der Behindertenanwaltschaft eingehenden Beschwerden ist abermals gestiegen. Im vergangenen Jahr langten 1492 Beschwerden ein, um sechs Prozent mehr als 2015. Das geht aus der Jahresbilanz des Behindertenanwaltes Erwin Buchinger hervor. Dies sei aber kein „Zeichen für ein gestiegenes Maß an Diskriminierung“, sondern ein Beweis dafür, dass sich Menschen mit Behinderung öfter wehren als noch vor ein paar Jahren. Verärgert zeigte sich Buchinger jedoch darüber, dass bei der Diskriminierung am Arbeitsmarkt weiterhin kein Erfolg erzielt werden konnte. Die Zahl der arbeitslosen Behinderten sei um 8,4 Prozent gestiegen. Diese Menschen müsse die Regierung im beschlossenen Förderprogramm für über 50-jährige Langzeitarbeitslose besonders berücksichtigen.

Für Buchinger ist es die letzte Jahresbilanz. Der Behindertenanwalt zieht sich Ende März nach rund acht Jahren „aus privaten Gründen“ aus seiner Funktion zurück. Sein Nachfolger steht noch nicht fest.

Christina Traar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.