Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Ljubljana

„Instagram-Präsident“ Borut Pahor hat Wiederwahl im Visier

Der Sonnyboy Sloweniens geht bei den Präsidentschaftswahlen am Sonntag als haushoher Favorit ins Rennen.

Von Thomas Roser

Als populistischer Weichspüler und Schönredner ohne viel Inhalt wird Sloweniens Staatschef Borut Pahor von Kritikern gerne geschmäht. Dennoch geht der Dauerläufer am Sonntag als haushoher Favorit ins Präsidentschaftsrennen. Ob im ersten oder zweiten Wahlgang: Seine Wiederwahl dürfte dem Amtsinhaber kaum zu nehmen sein. Der 53-Jährige führt das neunköpfige Kandidatenfeld mit rund 50 Prozent der Stimmen einsam an.

Bewährtes Erfolgsrezept. Der Politveteran Pahor setzt auf sein bewährtes Erfolgsrezept: griffige Parolen und die ­Selbstinszenierung als lockeren und auf Harmonie bedachten Landesvater, der den politisch zerrissenen Alpenstaat zu einen versteht.

Tatsächlich scheint der als „Instagram-Präsident“ durch die internationalen Medien geisternde Staatschef vor allem auf die Vermittlung des Bilds vom umgänglichen Zeitgenossen bedacht. In seiner langen Politkarriere ist Pahor kaum angeeckt. Schon zu jugoslawischen Zeiten schaffte er Ende der 80er-Jahre mit 26 Jahren den Sprung ins Zentralkomitee von Sloweniens Kommunistischer Partei. Nach der Unabhängigkeit 1991 übernahm er 1997 mit 33 Jahren den Vorsitz der sozialdemokratischen SD. 2008 rutschte er auf den Premier­sessel. Doch in der einsetzenden Wirtschaftskrise und in einer von endlosen Affären geplagten Koalition zeigte der Schönwettermann geringe Führungsqualitäten. Anfang 2012 musste er die Regierungsbank räumen – und verlor kurz darauf auch noch den Parteivorsitz. Doch bei den Präsidentschaftswahlen im Herbst feierte Pahor ein eindrucksvolles Comeback: Überraschend entthronte das Stehaufmännchen den favorisierten Amtsinhaber Danilo Türk.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.