Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

London weist russische Diplomaten aus

Großbritannien weist 23 russische Diplomaten aus. Die Maßnahme sei eine Reaktion auf den Fall Sergei Skripal, erklärte die britische Premierministerin Theresa May im Parlament in London. Die Diplomaten haben eine Woche Zeit, das Land zu verlassen. Es handle sich um die „größte Ausweisung seit mehr als 30 Jahren“, erklärte May. Sie fügte hinzu: „Der russische Staat ist des versuchten Mordes schuldig.“ Außerdem stoppt Großbritannien bilaterale Kontakte „auf hoher Ebene“ mit Russland. Eine Einladung des russischen Außenministers Sergei Lawrow nach London wurde zurückgezogen. Zudem werden weder britische Minister noch die königliche Familie die Fußball-WM im Sommer in Russland besuchen. Russland kündigte Vergeltungsmaßnahmen an.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.