Kickl: Weiter Kontrollen an der Grenze

Harte Linie bei Treffen der Innenminister in Wien.

Österreich will seine Grenzkontrollen so lange beibehalten, bis es einen Außengrenzschutz „nicht nur am Papier, sondern auch faktisch“ gibt. Das erklärte Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) zu Beginn einer Konferenz der EU-Innenminister und der Westbalkanstaaten in Wien. „Das war ja auch die Vorausset

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.