Kickl installiert Sektion „Fremdenwesen“

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) führt ab 2019 eine neue Sektion „Fremdenwesen“ ein. In dieser Sektion V wird alles, was mit dem Thema Migration zu tun hat, gebündelt: vom Grenzschutz über Fremdenpolizei, Asyl-Versorgung und Rückführungen bis zu Familienzusammenführung, Rot-Weiß-Rot-Card und Staats

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.