„Der Patient ist kerngesund“

Bundespräsident Alexander Van der Bellen über den Zustand der Republik, die vor 100 Jahren gegründet wurde, über sein Verhältnis zur Regierung und seine eventuelle Wiederkandidatur. Von Thomas Götz

Herr Bundespräsident, wie sieht 100 Jahre nach der Gründung der Republik Deutschösterreich Ihr Bulletin für den greisen Patienten Republik Österreich aus?

Alexander van der bellen: Ich würde sagen, er ist kerngesund, jedenfalls verglichen mit den ersten 30 Jahren. Die Nachkriegsgeneration hat aus die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area